Home / Allgemein / Wie optimiere ich den Werterhalt und Schutz meiner Immobilie?

Wie optimiere ich den Werterhalt und Schutz meiner Immobilie?

Eine Immobilie ist gerade in unseren Breitengraden ständig wechselnden Witterungsbedingungen ausgesetzt. Regen, Schnee, Wind und Sonne beanspruchen Baumaterialien durchgehend und setzen Fassaden und Bausubstanz kräftig zu. Die Herausforderung des Werterhalts und des Schutzes des Gebäudes besteht vor Allem bei Architekten, Planern und ausführenden Bauunternehmen, die für die richtige Verwendung von Baustoffen sowie die korrekte Ausführung der Bauarbeiten garantieren müssen. Doch auch nach Bauabschluss muss auf die Wartung und vor Allem die Gebäudereinigung großen Wert gelegt werden, um die Bausubstanz und Wert der Immobilie zu erhalten.

BaureingungHier sind Firmen und Grundstücksbesitzer in gleichem Maß gefragt wie Privatpersonen oder Mieter. Eine regelmäßige Gebäudereinigung ist für den Erhalt enorm wichtig. Abgesehen vom optischen Effekt, der eine professionelle Reinigung der Immobilie bietet, beeinflusst ein Entfernen von Schmutz- und Staubpartikeln auf Fassade, Fenster usw. den Werterhalt positiv und mit Langzeitwirkung. Durch die intensive Reinigung werden grobe Schmutzpartikel und sichtbare Flecken schnell und zuverlässig entfernt. Eine professionelle Reinigung kann auch eine Versiegelung der Oberflächen enthalten, die Ihre Immobilie optimal vor Verschmutzungen schützt.

Go Green – die umweltbewusste Reinigung

Bei Auswahl des Reinigungsdienstleisters sollte natürlich auf die Qualität eines etablierten Meisterfachbetriebes zurückgegriffen werden. Neben der Qualität der Reinigung sollte aber auch auf das Umweltbewusstsein des Dienstleisters geachtet werden. Die Baureinigung München bietet beides. Neben einem bestätigtem Umweltbewusstsein auch die Qualität eines Meisterbetriebs. Neben Fassadenschutz können hier beispielsweise Fensterreinigung, Teppichreinigung, Treppenhausreinigung oder Desinfektionsreinigung gebucht werden. Achten Sie darauf, dass spezielle Punkte des Gebäudes wie beispielsweise Dachrinnen, Balkonritzen, Dachgauben und Fensterläden ebenfalls gereinigt werden. Klären Sie die Details im Vorfeld ab.

Auch folgende Dienstleistungen dienen der Instandhaltung und des Werterhalts Ihrer Immobilie

  • Unterhaltsreinigung

Unter dem Begriff Unterhaltsreinigung versteht man die regelmäßige Reinigung Ihrer Immobilie. Vor allem in öffentlichen Gebäuden wie beispielsweise im Firmensitz, auf Handelsflächen oder auch Krankenhäuser, Kindergärten oder Schulen ist neben der Hygiene auch das äußere Erscheinungsbild sehr wichtig. Eine Unterhaltsreinigung sollte mit einer hochwertigen Ausrüstung, mit individuell ausgewählten Reinigungsgeräten und einer sensibel abgestimmten Auswahl an Reinigungsmitteln erfolgen. Eine individuelle Beratung ist somit grundlegend.

  • Fensterreinigung

Nur eine gepflegte und saubere Glasfläche erregt positive Aufmerksamkeit. Nichts schreckt Kunden mehr ab, als schmutzige Schaufenster oder Glasfassaden. Zu einer professionellen Glasreinigung sollte auch die Säuberung der Rollläden und Markisen gehören.

  • Teppichreinigung

Gerade Teppiche ziehen Schmutz und Partikel geradezu an und sind schwierig zu reinigen. Um eine anhaltende Sauberkeit zu gewährleisten und unangenehmer Geruchsbildung vorzubeugen, ist die professionelle Reinigung von Teppichböden äußerst wichtig. Ein verschmutzter Teppichboden kann den Wert beim Verkauf einer Immobilie erheblich mindern.

Baunews Fazit: Wer seine Immobilie liebt und deren Wert erhalten möchte, sollte auf jeden Fall auf regelmäßige, professionelle Reinigung setzen. Eine Investition, die nicht nur dem persönlichen Empfinden und des äußeren Erscheinungsbildes dient, sondern die sich spätestens bei einem eventuellen Verkauf einer Immobilie rechnet.