Home / Allgemein / Der richtige Antrieb für den Baubereich: Deutz Dieselmotoren

Der richtige Antrieb für den Baubereich: Deutz Dieselmotoren

Deutz Dieselmotoren in der Baubranche

Im Bereich von Baumaschinen, insbesondere bei Maschinen für Erdbewegungsarbeiten, sind die Anforderungen an Leistung und Antrieb stetig gestiegen. Arbeiten müssen immer effizienter und schneller ausgeführt werden, gleichzeitig sollte der Kraftstoffverbrauch vermindert werden. Anforderungen, die neue Techniken der Antriebsherstellung erfordern.

Zusätzlich zu den Leistungsanfordererungen an den Antrieb, wurden Gesetze im Bereich Emissionsausstoß immer wieder verschärft und strengere Abgasnormen gesetzlich verankert. Auch diese Tatsache stellt Antriebshersteller immer wieder vor neue Herausforderungen.

deutz-motoren_01

Die präzisionsgefertigten Deutz Motoren erfüllen all diese Ansprüche und sind somit für den Einsatz im Baubereich hervorragend geeignet. Die Deutz-Motoren Technologie sowie die ständige Weiterentwicklung der bewährten Dieselmotoren garantieren hohe Zuverlässigkeit und Lebensdauer. Die Deutz Ag, aus der das erste Motorenwerk der Welt hervorging, besteht bereits seit 1864 und steht für deutsche Qualität, Know How und Innovation im Bereich Dieselmotoren und Antriebstechnik für hohe Anforderungen. Deutz Motoren werden als Industriemotoren, im Land- und Forstmaschinenbau und bei Schiffsantrieben eingesetzt und bildet auch in der Baubranche eine gefragte Antriebstechnik.

Vetrtragshändler IBH Industriebüro Harm

Näheres zu den Deutz Motoren finden Sie auf http://www.ibh-power.com/ . Die IBH Ingenieurbüro Harm Antriebstechnik GmbH bietet nicht nur alle nötigen Informationen und Beratung, sondern ist als Vertragshändler der Deutz AG der Ansprechpartner für Antrieb und Energie. Die Tätigkeit der IBH reicht von Beratung und Engineering für alle stationären und mobilen Anwendungen, bis hin zur Veredelung und Komplettierung von Antriebsanlagen sowie kundenspezifischen Anpassungen von Serienprodukten.

Deutz Motoren zeichnen sich durch wirtschaftliche Effizienz und Langlebigkeit aus. Um die lange Lebensdauer zu erhalten, ist eine regelmäßige Wartung unumgänglich.  IBH bietet hierzu einen Wartungs- und Instandsetzungsservice zur Motoreninstandsetzung mit hochqualifizierten Fachkräften an.

Baunews Fazit: Wer für seine technischen Anlagen sowie bei Maschinen im Baubereich, in der Land- oder Forstwirtschaft den richtigen Antrieb sucht, ist beim IBH genau richtig. Maßgeschneiderte Antriebslösungen sowie fertige Produktlösungen zwischen 10 und 500 kW komplettieren das Angebot. Neben kompetenter Beratung bietet das IBH bestens geschulte Servicetechniker sowie ein umfangreiches Ersatzteillager. Wirtschaftlichkeit, Zuverlässigkeit und eine hohe Flexibilität zeichnen die Deutz Produktpalette aus. Hohe Qualitätsantriebstechnik Made in Germany.

About baunews

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*