Connect with us

Allgemein

muffaway®: Das rein natürliche Anti-Schimmel-Programm

Veröffentlicht

on

Muffaway-620x330Schimmel, eine Gefahr für die Gesundheit

Gerade in den kalten Herbst- und Wintermonaten macht sich in vielen Wohnungen ein unangenehmer „Gast“ bemerkbar: Schimmel. Die dunklen Flecken in Ecken, hinter Schränken und rund um die Fenster sind nicht nur hässlich und schädigen die Bausubstanz, sie stellen auch eine Gefahr für die Gesundheit der Bewohner dar. Denn Schimmelpilze verteilen ihre Sporen in der Luft und werden vom Menschen über die Atemwege und die Haut aufgenommen. Besonders Allergiker, Asthmatiker und Menschen mit geschwächtem Immunsystem sind gefährdet, zu erkranken. Aber auch Menschen ohne Vorbelastungen können Symptome wie Augenbrennen, Atemprobleme, Schleimhautreizungen, Kopfweh, Gelenkbeschwerden bekommen oder gar an Allergien und Neurodermitis erkranken. Daher muss jeder Schimmelbefall in der Wohnung effizient und dauerhaft bekämpft werden. Für die dauerhafte Lösung des Schimmelproblems bedarf es nicht nur der Bekämpfung des sichtbaren Schimmels, sondern vor allem der Beseitigung der Ursache. Zwei wichtige Punkte müssen für eine optimale Sanierung eingehalten werden: Zum einen die Dämmung der Wände, um die Oberflächentemperatur zu erhöhen und zum anderen die Senkung der Luftfeuchtigkeit durch kontrolliertes Lüften.

So schädlich sind konventionelle Schimmelmittel

Viele konventionelle Anti-Schimmel-Produkte sind zwar wirksam gegen Schimmel, ihr Einsatz in Wohnräumen ist jedoch äußerst bedenklich, da sie die Gesundheit gefährden. Einige Beispiele: Der Wirkstoff Wasserstoffperoxid ist ätzend und kann zu Reizungen der Atemwege führen sowie Augen und Gewebe schädigen. Die Chlorverbindung Natriumhypchlorit  kann gesundheitsgefährdende Gase freisetzen und ist außerdem schädlich für die Umwelt. Benzalkoniumchlorid wird als gesundheitlich bedenklich eingestuft, da der Stoff die Haut durchlässiger und sensibler gegenüber Fremdstoffen macht. Und quartäre Ammoniumverbindungen sind nicht nur reizend, sondern auch biologisch schlecht abbaubar ist.

Das hochwirksame Schimmel-Soforthilfeprogramm

Muffaway® bietet die ökologische, chlorfreie und einfach anwendbare Alternative. Das Kit bietet in der praktischen Box alles, was Sie zur natürlichen Schimmelbekämpfung und -vorbeugung benötigen. Drei Komponenten zum Entfernen, Stoppen und Schützen schaffen zuverlässige Abhilfe. Der „muffaway-Schimmel-Entferner“ ist chlorfrei. Die Anwendung ist im Innen- und Außenbereich möglich, auf Fliesen, Wänden, Holz und Kunststoffen und auch in Feuchträumen. Der „muffaway-Schimmel-Stop“ stoppt nachhaltig den Schimmelpilzbefall auf wirksame und materialschonende Weise. Er wirkt auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe, behindert durch seine Langzeitwirkung den Neubefall und ist chlorfrei. Die „Muffaway Anti-Schimmel-Farbe“ ist eine lösemittelfreie, atmungsaktive Innenwandfarbe auf mineralischer Basis.

Das dauerhafte Anti-Schimmel-System

Das Muffaway-Anti-Schimmelsystem ist die ideale Systemlösung zur Schimmelsanierung und Innendämmung. Es setzt sich aus drei verschiedenen Komponenten zusammen, der Antischimmelplatte, dem Innenkalk-Putz und der Profi-Kalkfarbe.

„Muffaway Anti-Schimmel-Platte“: Hergestellt aus den natürlichen Rohstoffen Quarzsand, Kalk und Wasser und ist somit ein umweltfreundliches Dämmprodukt höchster Reinheit. Unter hohem Druck und Temperatur wachsen die einzigartigen, mikrofeinen Calciumsilikatkristalle zu einem stabilen Gerüst. Diese Kristalle bilden eine offene Mikrostruktur, welche den Feuchtigkeitstransport begünstigt und gleichzeitig eine Oberflächenkondensation verhindert. Die sehr feine, kapillaraktive Porenstruktur und die schimmelhemmende, chemische Zusammensetzung bilden die Basis für die besonderen Eigenschaften dieses Anti-Schimmel-Systems. Die „Muffaway Anti-Schimmel-Platte“ kann einfach und schnell auf allen massiven Untergründen verlegt werden. Die Verklebung und das anschließende Verputzen werden mit dem diffusionsoffenen  „Muffaway Kalkputz“ durchgeführt. Die leichte Verarbeitung und die überzeugenden Produkteigenschaften machen die Anti-Schimmel-Platte zum idealen Werkstoff für moderne Innensanierung. Stehende Feuchtigkeit an Raumwänden und Oberflächenkondensation werden verhindert und so die häufigste Ursache für Schimmelbildung beseitigt. Anmerkung: Unsere kapillaraktiven Innendämmplatten sind nicht zu verwechseln mit den geschäumten Mineralschaumplatten, welche zur Innendämmung eingesetzt werden (Dicken bis 200mm, Rohdichte 60 – 100 kg/m³).

Muffaway Kalkputz“: Die natürlichen Inhaltsstoffe des Kalkputzes sind die entscheidenden Faktoren für das Raumklima und die bauphysikalischen Eigenschaften. In neuesten Untersuchungen des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik wurde der positive Einfluss von Kalkputz auf das Innenraumklima nachgewiesen. Innenputz auf mineralischer Basis beinhaltet aufgrund seiner porösen Struktur eine sehr gute Diffusionsfähigkeit. Dank dieser Wasserdampfdurchlässigkeit wirkt der Putz feuchtigkeitsregulierend, überschüssige Luftfeuchtigkeit wird von der Wand aufgenommen und später wieder abgegeben. Wie eine natürliche Klimaanlage führt dieser Effekt zu einem spürbar besseren und gesünderen Raumklima. Gerade für Allergiker können mineralische Innenputze ein deutlich angenehmeres Wohnumfeld bewirken. Ein weiterer Vorteil: Kalkputz ist von Natur aus alkalisch, besitzt also einen hohen pH-Wert. Damit ist der Kalkputz grundsätzlich desinfizierend und schützt vor Schimmelbefall. Auch in Sachen Brandschutz zählen mineralische Innenputze zu den besten: Kalkputze werden mit Brandschutzklasse A1 der höchsten Sicherheitsstufe zugeordnet. Der natürliche Kalkputz wird für zwei Anwendungen verwendet: als hervorragender Klebemörtel, um die Anti-Schimmel-Platten an die Wand zu kleben sowie als Endbeschichtung der Platten. Die feine Körnung bildet eine glatte Oberfläche, die den optischen Ansprüchen im Innenraum vollkommen gerecht wird.

Muffaway Profi-Kalkfarbe“: Diese Profi-Farbe wird aus rein mineralischen Rohstoffen sowie ausgewählter Sumpfkalkqualität hergestellt, die sich durch hervorragende Eigenschaften auszeichnet: dampfdiffusionsoffen, zur Vorbeugung gegen Schimmelbefall geeignet und geruchsabsorbierend. Dank ihrer feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaft unterstützen die natürliche Kalkfarbe optimal das Wohnklima im Haus. Die „Muffaway Profi-Kalkfarbe“ ist einfach zu verarbeiten und von hervorragender Wirkung und Deckkraft. Sie überzeugt mit guter Haftung auf allen mineralischen Untergründen, aber auch auf Raufaser, Gipskartonplatten oder Lehm. Für den Innenbereich kann sie mit AURO-Kalk-Buntfarbe Nr. 350 abgetönt werden, für den Außenbereich ist sie in Weiß erhältlich. Die Profiqualität hat einen Weißgrad (Hellbezugswert) von 97 von 100.

Fazit: Nur biologische Materialien garantieren gesunden Wohnraum

Die meisten chemischen Gegenmittel können den Schimmelpilzen auf Dauer nichts anhaben, sondern schaden eher den Menschen als den Pilzen. Alle Komponenten des Anti-Schimmel-System von Muffaway® sind rein biologisch und natürlich frei von Schadstoffen (VOC) – im Gegensatz zu anderen Naturfarbenherstellern, die auf synthetische Zusätze zurückgreifen. Der hohe pH-Wert der Muffaway-Platte und des Kalks sorgt dafür, dass der Schimmel keinen Nährboden mehr findet. Somit ist dieses Anti-Schimmel-System ist die einzige Lösung, die wirklich dauerhaft Abhilfe verschafft. Mit den Lösungen von Muffaway® können Sie für Ihre Kunden ein schimmelfreies und gesundes Zuhause realisieren.

Quelle: Pressemitteilung Naturalia Bau 2013

 

Weiterlesen

Allgemein

Chic und wetterfest für Ihren Garten – Rattan Gartenliegen

Veröffentlicht

on

Wer seinen Garten oder seine Terrasse mit einem Designobjekt ergänzen möchte oder einfach nur eine bequeme Liege mit Stil für sonnige und genussvolle Stunden im Freien haben möchte, liegt mit einer Rattanliege genau richtig. Dabei sind Rattanliegen weit mehr als stilvolle Accessoires für den Outdoorbereich. Die meisten Rattanliegen bestehen aus wetterfestem Polyrattan, somit erhalten sie auch Aussehen und damit den Wert.

Welche Arten von Rattanliegen gibt es?

Neben Einzel- und Doppelliegen sollten Sie auch über eine Sonneninsel aus Polyrattan nachdenken. Diese luxuriöse Art von Entspannung ist immer noch voll im Trend und ist an Bequemlichkeit und Komfort kaum zu übertreffen. Sonneninseln aus Rattan haben in den meisten Fällen eine runde Form und besitzen als Gartenmuscheln oftmals ein eigenes Dach, das je nach Lichteinstrahlung und persönlichem Bedürfnis nach hinten geklappt werden kann. Im Unterschied zu den Rattan Doppelliegen haben sie eine homogene, flächenfüllende Polsterform, auf der Sie alleine oder auch mit Ihren Liebsten angenehm wohltuende Stunden verbringen können. Falls Sie eine grössere Garten- oder Terrassenfläche besitzen, lassen sich auch mehrere Sonneninseln nebeneinander hervorragend kombinieren.

Vorteile des Materials Rattan

Polyrattan hat viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Holzliegen. Das Material ist UV-beständig, starke Sonneneinstrahlung kann ihnen somit nichts anhaben. Starke Regengüsse weist die Rattanoberfläche einfach ab. Auch Kälte ist für das Material kein Problem. Sie können somit eine lange Lebensdauer Ihrer Rattanliegen erwarten.

Was ist beim Kauf einer Rattan Gartenliege zu beachten?

Verarbeitung des Material – Sie sollten beim Kauf auf die Verarbeitung achten. Dabei sollte das Rattan engmaschig geknüpft sein, um evtl. Bruchstellen zu vermeiden. Engmaschige Rattanliegen sind robust und haben eine längere Lebensdauer.

Polsterung – Achten Sie auf wasserabweisendes Material und waschbare Bezüge. Die Polsterung sollte weich, aber nicht zu weich sein. Hier sollte eine gute Mitte gefunden werden.

Ergonomie – Falls Sie ein richtiger Sonnenanbeter sind und viele Stunden im Freien und in der Sonne verbringen, sollten Sie sich überlegen, ob Sie nicht eine Rattanliege mit ergonomischer Form erwerben. Ergonomisch Liegen sind so geformt, dass sie möglichst nahe der natürlichen Körperform angepasst sind.

Farbe – Polyrattan gibt es in verschiedensten Farben. Meist können Sie wählen zwischen schwarz, weiß oder verschiedenen Erd- und Brauntönen. Um ein einheitliches Bild zu schaffen, sollten Sie darauf achten, dass die Farbe zu Ihrer Terrasse oder Garten passt.

 

Baunews Fazit: Rattanliegen erfreuen sich nah wie vor grösster Beliebtheit. Die Bequemlichkeit und Eleganz der Liegen helfen vielen Sonnenanbetern bei der Kaufentscheidung. Liegen aus Polyrattan benötigen keine besondere Pflege wie Holzliegen, da sie aus sehr regen- und sonnenbeständigem Material gefertigt werden. Wenn Sie eine optische Aufwertung Ihrer Terrasse oder Ihres Gartens planen oder Sie sich einfach nur neidische Blicke Ihres Nachbarn gönnen möchten, liegen Sie mit Rattanliegen genau richtig!

 

 

Weiterlesen

Allgemein

Hallenboden – Leitfaden für Sportanlagen

Veröffentlicht

on

Hallenboden

Aus spielerischer Sicht ist die Sportbodenfläche wahrscheinlich das wichtigste Ausstattungsmerkmal in jeder Sportanlage. Es ist eine grundlegende Angelegenheit, die von Anfang an bei jedem Projekt berücksichtigt werden sollte, wenn die allgemeinen Ziele festgelegt werden. In diesem Leitfaden wird das Angebot an Hallenboden für Indoor-Sportanlagen erläutert und Orientierungshilfe bei der Auswahl gegeben. Es deckt die verschiedenen Anforderungen verschiedener Sportarten ab und berücksichtigt, inwieweit einige Oberflächen als „Multisport“ -Oberflächen in Verbindung mit Design-, Kosten- und Konstruktionsaspekten betrachtet werden können.

fortelock-0225Priorisierte sportliche Nutzung

Für einige „spezialisierte“ Einzelsporteinrichtungen kann es einfach eine Frage der Auswahl der idealen Oberfläche für diesen Sport sein. Öfter ökonomische, klimatische und programmtechnische Faktoren erfordern ein gewisses Maß an Mehrfachnutzung, was die Auswahl der Spieloberfläche wesentlich komplexer macht. Es wird notwendig sein, das Sportangebot, den Spielumfang, den Umfang der Nutzung und die Ziele sowie die geplante Programmierung der neuen Einrichtung sorgfältig zu prüfen.

Mehrzwecksporthalle Bodenbelag

Mehrzweck-Sporthallenböden müssen vielen unterschiedlichen Anwendungen gerecht werden. Sporthallen werden wahrscheinlich sportliche Aktivitäten (wie PE für Schulen, Turnhallen …) und nicht sportliche Aktivitäten (wie Tanz, Messen, lokale Aktivitäten) willkommen heißen. Unsere Experten haben eine Reihe von Vinyl-Sporthallenböden entwickelt, die den Bedürfnissen dieser vielfältigen Aktivitäten gerecht werden.

Bodenschutz

Sie haben wahrscheinlich in einen sehr teuren Sporthallenboden investiert. Wenn gepflegt, sollten hochwertige Sporthallenböden lange halten. Möglicherweise müssen Sie Ihre Sporthalle aber auch für nicht sportliche Veranstaltungen wie Prüfungen, Versammlungen, Konferenzen oder auch gesellschaftliche Veranstaltungen wie Fundraising-Discos oder Eltern-Lehrer-Abende nutzen. Sie können dazu beitragen, den Verschleiß des Fußbodens durch diese Ereignisse (und die gefürchteten Stöckelschuhe!) zu reduzieren, indem Sie eine relativ geringe Investition in ein Bodenschutzprodukt machen.

Eine kleine Menge, die Sie jetzt zum Schutz Ihres Bodens ausgegeben haben, könnte in Zukunft viel mehr für die Sanierung von beschädigten Böden sparen und gleichzeitig einen sehr attraktiven Bodenbelag bieten, damit sich ein gesellschaftliches Ereignis weniger wie eine Party in einer Sporthalle und eher wie ein wahrer Anlass.

PVC Fliesen

PVC Fliesen haben sich in einigen der führenden Produktions-, Ingenieur- und Vertriebsunternehmen in Deutschland und Europa bewährt.

Industriefliesen sind aus strapazierfähigem, chemikalien- und ölbeständigem PVC hergestellt und bieten einen strapazierfähigen, ermüdungsfreien Boden mit hervorragender Schallabsorption .

PVC Fliesen sind wegen ihrer extremen Haltbarkeit, Festigkeit und Abriebfestigkeit eine erste Wahl für Industrieanlagen. Die Rutschhemmung, die Chemikalienbeständigkeit und die Bakterienresistenz des Bodenbelags machen ihn zur idealen Lösung für industrielle Umgebungen. PVC Fliesen sind sehr leicht zu reinigen; Verschüttete Flüssigkeiten können mit Seife und Wasser oder einem Mop gereinigt werden.

Weiterlesen

Allgemein

Industriebodenbelag – hochwertige Beschichtungen für verschiedene Belastungen

Veröffentlicht

on

Industriebodenbelag

Sobald man bemerkt hat, dass man für sein Unternehmen einen hochwertigen Industrieboden braucht, ist dies bereits die halbe Miete, allerdings hat sich die Sache damit noch lange nicht erledigt. Denn es gibt einen Industriebodenbelag, der für die ForteLock-0148-840x570unterschiedlichsten Zwecke genutzt und eingesetzt wird. Geht man nur von der Definition aus, dann ist ein Industrieboden lediglich ein Bodenbelag, der sehr stark belastbar ist, ganz egal, welches Material genutzt wird.

Da Sie aber die wichtigsten Unterschiede eines Industriebodenbelags kennen sollten, wollen wir Ihnen die häufigsten Arten der Bodenbeläge einmal aufzeigen.

Industriebodenbelag – Epoxidharzboden

Dieser hochwertige Industriebodenbelag wird vor allem in Unternehmen eingesetzt, die sehr viel chemische und auch mechanische Belastungen haben. Da die Beschichtung aus zwei unterschiedlichen Komponenten (EP und Härter) besteht, beträgt die Dicke des Bodens zwar nur wenige Millimeter, dennoch ist der Boden überaus stabil und auch hochwertig.

MMA-Harz Industriebodenbelag

Ein weiterer, sehr bekannter Industriebodenbelag ist der MMA-Harzboden. Hierfür nutzt man teilweise auch die unterschiedlichsten Namen, wie beispielsweise MMA, MA-Harz oder auch Acrylharz, was eigentlich alles das gleiche meint.
Ein Vorteil dieses Bodenbelags ist definitiv, dass der Boden sehr schnell voll belastungsfähig ist. Dies liegt an der chemischen Reaktion, die Methylmethacrylat mit dem Perioxidhärter eingeht. Normalerweise ist der Boden so nach lediglich 2 Stunden vollkommen belastungsfähig und einsatzbereit. Andere Böden brauchen hier teilweise bis zu 24 Stunden, wobei es auch Ausnahmen gibt, die dann im Regelfall bis zu einer Woche brauchen.
Ihr Vorteil ist dadurch auch klar, denn Sie müssen nicht sehr lange warten, bis die Produktionsprozesse wieder fortgesetzt werden können. Bei anderen Böden würden dann einige Produktionsstätten sicherlich über einen längeren Zeitraum ausfallen.
Doch es gibt noch einen weiteren Vorteil bei diesem Boden. Man kann die Beschichtung zu jeder Jahreszeit verbauen, da der Boden Temperaturen bis zu -25 Grad Celsius aushalten kann.

Terrazzoboden

Der letzte Boden, den wir Ihnen hier vorstellen möchten, ist der Terrazzoboden, der bereits in der Antike mehr oder weniger verbaut und genutzt wurde. Der Vorteil hierbei ist, dass man eine fugenlose Bodenbeschichtung ganz einfach vor Ort herstellen kann und diese dadurch auch sofort verarbeiten kann. Die Herstellung erfolgt aus zwei Schichten und besteht aus Bindemitteln und anderes Gestein.
Terrazzo ist aber nicht gleich Terrazzo, denn auch hier gibt es noch zwei unterschiedliche Arten: es gibt einmal den Walzterrazzo und einmal den Fließterrazzo. Jedoch kommt dieser Industriebodenbelag nicht für Sie in Frage, wenn Ihr Boden nicht eben ist. Dies würde nämlich nur eine umständliche Untergrundvorbereitung mit sich bringen.

 

Weiterlesen

Bauvorbereitung

Bauabschluss

Sich informieren bei:

Bauprodukte

Advertisement

Trend!