Home / Allgemein / Wohnraumerweiterung im Keller? Ratgeber zur Kellerfensterwahl

Wohnraumerweiterung im Keller? Ratgeber zur Kellerfensterwahl

KellerfensterFrüher war der Keller meist nur Abstellraum oder Unterschlupf für die nötige Haustechnik. Die Räume waren dunkel, ungemütlich mit kleinen Kellerfenstern. Doch durch einige kleinere baulichen Massnahmen kann aus einem schmuddeligm Keller ein toller Hobbyraum oder ein kleines Büro werden. Oder man zaubert sich daraus einen Raum für kleinere Parties oder macht daraus ein Heimkino.

Durch die gängigen Energiestandards wird nun auch beim Keller auf Dämmung und besonders auf energieverlustreduzierende Verglasung der Kellerfenster geachtet. Beim Einbau oder Austausch eines Kellerfensters müssen Punkte wie Wärmeschutzverglasung, Reduzierung der Wärmebrücken, Einbruchschutz – Widerstandsklasse, Brandschutzklasse und die Möglichkeit einer nachträglichen Umrüstung unbedingt beachtet werden.

Holen Sie sich nähere Informationen beim Spezialisten.