Home / Einrichtung - Möbel / Wie man sich BETTet, so träumt man…

Wie man sich BETTet, so träumt man…

Durchschnittlich 24 Jahre, ja richtig gehört, 24 Jahre unseres Lebens verbringen wir schlafend. Damit verbringen wir die meiste Zeit unseres Lebens in unseren Schlafzimmern, schlafend oder auch nicht. Wir sollten deshalb dem Raum, dem wir so viel Lebenszeit widmen, besonderes Augenmerk schenken und ihn in einen Ort der Ruhe und Zufriedenheit verwandeln. Wir haben uns auf die Suche gemacht nach Gestaltungselementen, der dem Schlafzimmer gerecht wird.

Auf unserer Recherche, bei der uns neben dem Design und Komfort besonders die ökologische Nachhaltigkeit wichtig war, sind wir auf ein Traditionsunternehmen aus Deutschland gestoßen, das 2014 mit dem deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet wurde. Die Rede ist von Rauch Möbel, ein Möbelunternehmen mit Tradition, der Qualität und Ökologie vereint, wie zahlreiche Qualitätssiegel und Auszeichnungen zeigen.

4146_A0465_G005_Avela_02_e54d46ac76

Schlafzimmermöbel müssen viele Charakteristiken haben, Schränke und Kommoden sollten viel Stauraum besitzen, dezent im Hintergrund, aber trotzdem ansprechend im Design sein. Betten hingegen sollten ein Blickfang sein, ein Eyecatcher, wenn man den Raum betritt. Doch ein Bett sollte auch der Ruhepol sein, ein Element im Raum, das Geborgenheit und Ruhe ausstrahlt.

Rauch bietet diese Eigenschaften in seiner enormen Auswahl an Schlafzimmermöbeln. Verschiedenste funktionelle Schranksysteme, die Ordnung und Ästethik in Ihr Schlafzimmer bringen, reihen sich an wohligen Designbetten und die dazu passenden Beimöbel. Dabei spielen Qualität und Individualität eine entscheidende Rolle. Gerade im Schlafzimmer wird man mit qualitativ hochwertigen Elementen mehr und vor Allem länger Freude haben als mit dem „Low-cost Bett vom Discounter“.

0998_A0055_G007_Zubehoer_bc61bb6050Bei Schränken geht es in erster Linie um das Innenleben. Die Funktionalität eines Schlafzimmerschrankes ist das A und O, Stauraum sollte optimal genutzt und somit Mann und vor Allem Frau zufrieden gestellt werden. Nur ein optimal genutztes Innenleben eines Schrankes garantiert Ihnen Ordnung in Ihren Schlafräumen und bereitet Ihnen Freude beim Öffnen und darin Stöbern. Die Ausstattung eines Kleiderschrankes sollte neben traditionellen Einlegeböden auch Elemente wie Schubkasteneinsätze, ausziehbare Hosenhalter, Gürtel- und Krawattenhalter enthalten. Beim Hersteller Rauch haben wir auch besonders clevere Details entdeckt, wie z.B. schwenkbare Garderobenhalter oder Hakenleisten für die Schrankinnenseite, besonders praktisch sind auch Kleiderlifte. Bei der Auswahl Ihres Schrankes sollten Sie auch Ihr Platzverhältnis beachten, Schwebetürenschränke sparen Platz im Vergleich zu den klassischen Drehtürenschränken.

Beim Auswahl Ihres Bettes sollten Sie das Motto vor Augen haben: „wie man sich bettet, so träumt man“. Wenn wir schon 24 Jahre unseres Lebens im Bett verbringen, dann sollten wir es auch genießen und uns nicht nur ein Bett gönnen, sondern einen Platz zum Träumen, zum Verweilen und einen Platz zum Wohlfühlen.

Ob mit Kopfteil aus Holz, Milchglaseinlage oder Lederoptik, ob Gestell in Holz oder in verschiedensten Optiken oder auch ganz speziellen Details wie Beleuchtung, auch hier kann Rauch ein breites Spektrum an ganz individuellen Schlafträumen bieten und so Ihr Bett zum Blickfang und zur Wohlfühloase in Einem machen. Natürlich stehen auch die dazu passenden Beistelllösungen parat und sorgen für stimmungsvolles Ambiente in stimmungsvollen Situationen.

20up_01_98f2a490a2

Baunews Fazit: Wir finden es klasse, wenn Qualität, Design und Ästhetik verbunden werden. Noch besser finden wir es aber, wenn Ökologie und Nachhaltigkeit sich zu den optischen Eigenschaften gesellen. Rauch Möbel erfüllen diese Anforderungen und Eigenschaften und machen Ihr Schlafzimmer zum Platz, an dem man gerne 24 Jahre seines Lebens verbringt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*